berlin 08.01.2011

mal einen kleinen bericht von meinem doch recht kurzen we in berlin.
sind samstag früh schon los, um uns vor dem konzert (folgt im nächsten artikel) noch ein wenig berlin anzusehen.
übermäßig viel zeit war nicht, aber ein bisschen was haben wir geschafft.

von der warschauer straße ging es mit der sbahn zum hauptbahnhof, dort wurde spontan ein souvenir gekauft 😀
vom regierungsviertel gings zu fuß zum brandenburger tor über den gendarmenmarkt bis zum alexanderplatz.
dann wieder zurück zur warschauer straße.
ein wundervolles abendessen gehabt (vielen dank an steffen), die gastfreundschaft war einfach unglaublich!
dann folgte das wunderbare konzert.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: