bremen.

unsere reise begann samstag und beinhaltete einen zwischenstop in bremen. unterschlupf fanden wir bei einem guten freund von christoph, dem henning, den er in australien kennenlernte.
nach wein und jägermeister landeten wir im „zucker“. ziemlich dunkler laden 😀
sonntag lagen wir dann am deich und haben die letzten sonnenstrahlen genossen.
morgen früh gegen 6 gehts dann auf nach hamburg, von wo aus unser flug richtung antalya geht.

Advertisements

4 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. André
    Mrz 29, 2011 @ 12:32:46

    bacjies kumpel erinnert mich irgentwie an giebelklausen

    Antwort

  2. farbigeazssichten
    Mrz 29, 2011 @ 15:28:21

    bloß viel viel netter..;)

    Antwort

  3. farbigeazssichten
    Mrz 29, 2011 @ 15:29:11

    der kommentar kam eben von christoph..!!!

    Antwort

  4. André
    Mrz 29, 2011 @ 16:23:17

    jaja hab ich mir schon gedacht

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: