2011 – rückblick.

und auch in diesem jahr gibt es ein jahresrückblick in form eines stöckchens 🙂

Was ist dein Vorherrschendes Gefühl für 2011?
müde aber glücklich 🙂

Was hast du 2011 zum ersten Mal gemacht?
ich bin das erste mal in meinem leben geflogen. wenn ihr euch erinnern könnt – die türkei reise. ebenso habe ich in diesem jahr das erste mal facebook benutzt und damit studivz und den ganzen kram abgelöst. und zum ersten mal habe ich kleiderkreisel entdeckt und auch genutzt – eine wundervolle sache ❤

Was hast du 2011 nach langer Zeit wieder getan?
ein weiterer vorsatz für 2011 war einmal im monat in die sauna zu gehen. seit dem ersten mal sauna, war ich vor weihnachten nach langer zeit mal wieder im maya mare 😉

Was hast du 2011 leider gar nicht getan?
einer meiner vorsätze für das jahr 2011 war mehr sport machen gewesen. doch genau das gegenteil war der fall. auswirkungen: rückenpropleme, orthopäde, physiotherapie. gefällt mir gar nicht! nun wird es andersrum gehen.

Was war dein Song des Jahres?
udo lindenberg – hinterm horizont gehts weiter

Was war deine CD des Jahres?
mtv unplugged udo lindenberg live aus dem hotel atlantic in der doppelzimmer edition 🙂

Was war dein Buch des Jahres?
hab ich es tatsächlich nicht geschafft ein buch zu ende zu lesen? wie furchtbar. cornelia funke – tintenblut.

Was war dein Film des Jahres?
meine filme des jahres waren defitiv alle teile von harry potter 😀 wer mich kennt, weiß was ich meine ^^

Was war deine TV-Serie des Jahres?
the big bang theory

Was war dein Videospiel des Jahres?
keines 😉 videospielfrei!

Welche Prominenten sind 2011 gestorben?
johannes heesters, amy winehous…

Drei Dinge auf die du hättest verzichten können:

1. die auseinandersetzungen mit der ALLIANZ. leute, ich rate euch dringend von denen ab.
2. viel zu oft vereiterte angina zu haben 😉
3. das söhne mannheims-konzert

Deine beste Idee / Entscheidung des Jahres?
die idee ein neues auto zu kaufen und demzufolge die umsetzung. ich liebe es. mein auto ❤

Das schlimmstes Ereignis des Jahres?
das auf und ab bei meinen eltern. eine echt schwierige situation für wirklich alle beteiligten. aber zusammen schaffen wir das.

Das schönste Ereignis des Jahres?
es gab in diesem jahr viele schöne ereignisse. viele tolle konzerte, ein toller urlaub, viele liebe menschen kennengelernt, allgemein viel spasz gehabt. besonders schön für mich: den prinzen getroffen zu haben 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: