Wochenrückblick 40/12

|Gesehen| verblendung, twilight, the avengers, alice im wunderland |Gehört| chapeau claque – fabelweiß, tenacious d – rize of the fenix |Gelesen| cornelia funke – tintentod |Getan| viel gearbeitet, nicht nur in der zulassugn sondern auch in der rockstation. arbeitseinsatz, die mannschaft verpflegen, veranstaltung am wochenende (mit einem riesigen umsatz am tresen yeah! schon lange nicht mehr so viel zutun gehabt!), den abend morgen haben wir dann noch gemütlich lustig ausklingen lassen (und natürlich mit gaaanz lange ausschlafen) danke an silvio, franky, higher und josi 🙂 es war wunderbar! mit der josi und ein paar leuten waren wir in wippra klettern gewesen. im kletterwald! und das war sehr lustig und anstrengend. um das gesicht zu wahren haben wir mädels natürlich alles geklettert, auch die schwarze route ;), den geburtstag meines bruder gefeiert, die familie besucht und nette bekanntschaften geschlossen 🙂 |Gegessen| selbstgemachten gulasch! leckere pizzaphone pizzabrötchen (die leckersten überhaupt!) und den tollsten apfelkuchen meiner mama 🙂 |Gedacht| lange keinen blog geschrieben und ob ich das mit dem fotoprojekt noch auf die reihe bekomme? ist momentan iwie fraglich :/ |Gefreut| 🙂 dass ich nun endlich einen termin bei marco habe! |Geärgert| viel zu viel in letzter zeit. worauf ich aber nicht genauer eingehen möchte.. |Gewünscht| so viel, so viel! |Gekauft| 2 neue (passende) jeans 😉 2 jacken, 2 schallplatten |Geklickt| neuigkeiten vom lichtbildwerfer :) und diesmal waren wieder sehr sehr schöne bilder dabei.., ebay |Gestaunt|

Advertisements

wochenrückblick 23/12

|Gesehen| swimming pool |Gehört| udo lindenberg – stark wie zwei, chapeau claque – fabelweiss |Gelesen| VIEW! |Getan| genug fenster geputzt für den rest meines leben.. oder vllt auch nicht. ich hab meine eltern besucht und war mit ihnen zum geburtstag meines onkels und hab meiner tante ein kleid zum anpassen (nähen) gegeben. ich hab auf den letzten drücker bilder entwickeln lassen (am schnellautomat) für den fotokurs nächste woche. |Gegessen| ganz leckeres gulasch mit semmelklößen und rotkohl, leckeren fisch 🙂 und 2 mal nudeln bolognese auf arbeit 😉 und endlich gibts wieder das mc flurry magnum brownie 😉 |Gedacht| so viele angebote bei ebay kleinanzeigen und kaum einer antwortet.. unverschämt.. |Gefreut| über die spontane 0,5l lieferung vom prinzen 🙂 |Geärgert| frau p. … meine neue muss-„freundin“ auf arbeit.. |Gewünscht| die de/vision platten vom arbeitskollegen.. |Gekauft| ein hübsches kleid bei esprit und schuhe.. |Geklickt| trnd! mit dem projekt htc one s. |Gestaunt| dass ich für ein bild am schnellautomat 3 bilder im fotolabor bekommen würde 😀

Jena. Jena. Jena.

mir steht ein sehr schönes wochenende bevor.
für mich geht es morgen nach Jena. dort besuche ich eine sehr gute freundin.
ursprung dieser reise ist das chapeau claque konzert.
erfreulicherweise teilte mir sarah noch mit, dass wir freitag ein kostenloses konzert mit udo lindenberg, peter maffay und silly besuchen werden 😉 die freude ist doch recht groß muss ich schon sagen! anlass dafür ist „rock gegen rechte gewalt“. hier findet ihr ein interview mit dem meister zu dieser thematik.
und das ist noch nicht genug.
samstag sind wir noch zu einer feierlichkeit eingeladen. „motto“: schick anziehen ^^ ich bin gespannt..