wochenrückblick 34/12

|Gesehen| harry potter und der halbblutprinz 🙂 |Gehört| bin zur zeit mal wieder musikalisch hängen geblieben. im auto überwiegend avanged sevenfold |Gelesen| die letzten kleinen artikel in der neon und ein stück weiter bei cornelia funke bin ich gekommen 🙂 ein paar artikel der MZ über die festnahme von silvio titsch. |Getan| regulär gearbeitet, fahrrad gefahren, in der RS gearbeitet. gothesdienst. war ne ziemlich gute schicht 🙂 hat viel spasz gemacht. und am ende noch n bissl quatsch mit Quasi gemacht hihi und dann erst halb 7 zu hause gewesen.. und ich hab mal etwas meinen kleiderschrank ausgeräumt. |Gedacht| nun wirds langsam herbst. wenn ich aufstehe ist es noch duster, und recht frisch. der himmel wird wieder zunehmend dramatischer, wenn man das so sagen kann. sicher kommen noch die ein oder anderen schönen tage, aber dennoch, es wird herbst. voll schön 🙂 ich mag ihn. |Gefreut| so viele liebe menschen am wochenende gesehen und gesprochen 🙂 und das es bald wieder nach prag geht. prag ist wahnsinnig schön! |Geärgert| das heute schon wieder sonntag ist, die wochenenden gehen verdammt schnell rum. allg geht die zeit zZ so schnell rum, dass ich mich am freitag wunderte, dass schon wieder meine autosteuer fällig war. 1jahr! ist schon wieder rum. wahnsinn. |Gewünscht| einen schuhschrank! |Gekauft| noch nichts 😀 |Geklickt| meine „neueste“ entdeckung. den blog von lichtbildwerfer, sehr amüsant, der etwas andere fotoblog und wirklich sehr zu empfehlen 🙂 |Gestaunt| dass ich heute doch noch so müde und „fertig“ bin..

Werbeanzeigen

freitags-füller #178

1. Was wäre wenn ist so die häufigste frage, die man sich stellt, wenn man sich einer sache nicht sicher ist .

2. das verhalten meiner chefin fand ich äußerst ungenügend.

3. Warum nicht jeder erstmal an seinem eigenen schreibtisch stehen bleibt, bevor man die kollegen kollegen anbrüllt.

4.  mit dem ein oder anderen gut auskommen zu müssen, auch wenn mir das schwerfällt .

5. Wann ich mir mal einen neuen mp3-player kaufe ist noch ungewiss, es fällt mir schwer dafür so viel geld auszugeben.

6.  ich habe letztens einen sehr tollen fotoblog gefunden. seine art und weise der darstellung und des schreibens habens mir angetan und ich habe sehr darüber gelacht.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen gemütlichen abend abseits des laternen festes mit einem guten film, morgen habe ich tagsüber noch nicht so viel geplant, denn am abend geh ich in die rockstation zum arbeiten. gothesdienst. und Sonntag möchte ich den rest des übrig gebliebenen wochenendes einfach genießen !

wie gehabt: fett ist meins, normal ist vorgegeben.
zu finden bei scrap-impulse.