08/13 wochenrückblick

|Gesehen| harry potter, the big lebowski |Gehört| graveyard, and one |Gelesen| Neon! |Getan| wieder arbeiten gewesen, gehäkelt (ich denke es soll ein schal werden 😉 ), den tierischen besuch empfangen! (pepe, der kater einer freundin ist für eine woche bei mir eingezogen), tresendienst in der rockstation! ansonsten war ich viel zu hause, hab versucht der katze benehmen bei zu bringen, hab ihn bespaszt, hab gehäkelt, hab im netz gesurft (ganz schön viele sachen, die mein papa bei ebay verkauft..), hab den samstag mit meinen eltern verbracht mit kaffe/kuchen und abendbrot.. |Gegessen| geschnetzeltes, nudelsalat und klöpschen und als highlight: rouladen meiner mama *mhhhh* |Gedacht| nun bestell ich doch bei eurem verein. wider willen. |Gefreut| über die hübsche und total flauschige bettwäsche die mir meine mama geschenkt hat 🙂 uuuund *trommelwirbel* die aloe ist nun auch endlich bei mir eingezogen! |Geärgert| pepe hat so eigenarten, die iwie nicht normal sind und mir so manches mal den nerv rauben |Gewünscht| josi komm endlich aus deinem skiurlaub wieder 😀 |Gekauft| so. ich verkünde: ich habe eine matratze gekauft. hoffentlich ist sie toll und hoffentlich kommt sie schnell! |Geklickt| ebay! mein papa hat noch viele sachen, die wir zum verkauf eingestellt haben. |Gestaunt| dass man auch ohne kabelanschluss über die runden kommt bzw den tag verbringen kann 🙂

Advertisements

06/13 wochenrückblick

|Gesehen| ein gutes herz, ganz viel harry potter, alice im wunderland (krank und ohne kabelanschluss..)|Gehört| thees uhlmann, graveyard |Gelesen| einige witzige, interessante artikel in der Neon! wieder ein stück weiter bei cornelia funke |Getan| die berlin-mitbringsel ausgepackt und verstaut, die erste nacht im neuen heim verbracht (also das „ritual“ dass, was man in der ersten nacht im neuen heim träumt wird in erfüllung gehen, halte ich für ein gerücht. der traum war eher zu abgefahren und beinhaltet das, was mich derzeit am meisten beschäftigt.) noch dazu bin ich in dieser woche in ein andere, neues büro gezogen 🙂 der abschied von der kollegin und tischnachbarin fiel trotzdem schwer :/ |Gegessen| hmpf.. iwie hat unsere kantine wegen krankheit geschlossen.. ich sollte eh mal wieder kürzer treten..  |Gedacht| mach doch was du willst.. |Gefreut| über den wechsel ins neue büro 🙂 |Geärgert| die blöde blöde sache mit der matratze. ich will nicht mehr. |Gewünscht| das die sachen in meinem kühlschrank endlich nicht mehr gefroren sind.. blödes rad zum einstellen. °celsius oder stufen?? |Gekauft| einen kleinen spiegel fürs bad 🙂 |Geklickt| lange habe ich schon nicht mehr auf dem blog von sari vorbeigeschaut und dabei viele hübsche sachen entdeckt! besonders mag ich die pancakes, die sie bei pardon me gefunden hat |Gestaunt| immer aufgepasst und trotzdem krank geworden :/

01/13 wochenrückblick

|Gesehen| bad sitter, der herr der ringe – die gefährten, captain america in 3d |Gehört| no good, mr holden – graveyard |Gelesen||Getan| die erste arbeitswoche in diesem jahr hinter mich gebracht 😉 in der alten wohnen weitere vorbereitungen für den umzug getroffen, in vers. möbelhäusern gewesen auf der suche nach nem neuen sofa und neuem teppich. bei meinem stromversorger war ich gewesen um den strom für die alte wohnung abzumelden (was aber so nicht ging, da an meinem/unserem stromzähler 3 wohnungen hängen – laaange geschichte..), hier und da vers. matratzen probe gelegen (man glaub ja vorher gar nicht, was es nicht alles für unterschiedliche matratzen gibt. ich wollte eig erst im internet kaufen, aber ich glaube mich für einen kauf im laden entschieden zu haben) |Gegessen| farbigeaussichten hat gekocht! und zwar gabs gulasch 🙂 hhhm lecker war das.. |Gedacht| habe viel darüber nachgedacht, wie ich was in der neuen wohnung machen und einrichten will.. |Gefreut| bald gehts zu ikeaaa 🙂 |Geärgert| dass er jetzt so einen tollen fernseher mit ambilight hat!! |Gewünscht| wunschlos glücklich. |Gekauft| 2 lattenrahmen für das zukünftige bett 😉 |Geklickt| ebay, ebay kleinanzeigen, schlafwelt.de, ravensberger-matratzen.de |Gestaunt| möbel kraft – ist wohl kein laden für mich 😀

kw 49/12 wochenrückblick

|Gesehen| wo die wilden kerle wohnen (hmm.. der ist ja sooo schöön..) |Gehört| graveyard, kadavar, rising |Gelesen| jostein gaarder –  das weihnachtsgeheimnis |Getan| den geburtstag vom papa gefeiert, alte freunde besucht. farbe zum streichen gekauft. und ich habs tatsächlich zum putzen geschafft.. fotos für das projekt weiß in weiß.. |Gegessen| in der letzten zeit nicht all zu viel. überwiegend brot. frisches bäckerbrot geht eben über alles! und einmal fisch mit gebratenen champignons und zucchini |Gedacht| zu viel! zu viel! zu viel! |Gefreut| das ich nun doch eine genauso gute und günstige variante gefunden habe, als OTTO.. |Geärgert| über diese blöde verkäuferin in ein einfach praktischen baumarkt. beratung bezüglich weißer wandfarbe? NULL. stattdessen bekommt man gesagt „kaufen sie die billige und streichen sie 2mal“ daaanke. |Gewünscht| ich wünsche mir momentan nichts sehnlicher als den schalter. diesen einen schalter mit dem man all diese gedanken abschalten kann. |Gekauft| hmm.. weiße wandfarbe! ein paar einfache schwarze schuhe. und 2 cd’s (judas priest – painkiller und graveyard – hisingen blues) |Geklickt| kleiderkreisel |Gestaunt| wie sich menschen optisch verändern, wenn man sie lange nicht gesehen hat..