KW 30-11 wochenrückblick

|Gesehen| the code, 72 stunden the next three days |Gehört| rise against |Gelesen|  |Getan| den sandro in regensburg besucht, eine katze gekauft, mexikanisch gegessen im jalapeños und NICHT gebowlt in tschechien ;D |Gegessen| mexikanisch – pasta mit shrimps und rucola an leichter sahnesauce.. sauscharf sag ich euch :/ |Getrunken| vodka, cocktails, wein  |Gedacht| hoffentlich krieg ich das mit der kleinen hin.. |Gefreut| über die ankunft unserer crazy factory bestellung |Geärgert| über das arbeitsamt 😦 |Gewünscht| kickspeed ;) |Gekauft| tickets für rise against in düsseldorf und söhne mannheims in leipzig! und eine heilige birma, 2 stangen zigaretten und günstige batterien im duty-free shop 😉 |Geklickt|  |Gestaunt| söhne mannheims im november in leipzig und jetzt schon begrenzt verfügbare karten..

Advertisements

Regen, Regen, Regensburg!

image

image

image

image

image

mit meinem bruder fuhr ich gestern los richtung regensburg. nach nicht all zu langer fahrt kamen wir beim sandro an.
herzliche begrüßung 🙂
zum abend dinnierten wir beim mexikaner im jalapeños.
es gab viele leckere nachos und so leckeres zeug 😉 für mich gab es pasta mit shrimps mit rucola an leichter sahnesauce.. extrem scharf (leider) aber lecker!
dazu gab es einen leckeren wein und später noch einen lecker cocktail vor den füßen der regensburger doms 🙂
seht selbst.