02-14

|Gesehen| der fernsehgott ist gnädig mit mir, denn ich bekomme wieder fernsehen! zwar nur die dritten sender, aber immerhin! favorisierter sender: ZDF Info 🙂 |Gehört| ich hab jetzt schonma in die bestätigten bands für das PartySan 2014 reingehört. man muss ja wissen was zu erwarten ist 😉 |Getan| montag war feiertag in sachsen-anhalt.. und wir dachten: fahren wir doch einfach nach sachsen! mit bamina hab ich dort das paunsdorf center unsicher gemacht 🙂 und mittwoch gabs mal ne ordentliche und durchaus nette runde in der rockstation. der rest der woche war eher unspektakulär. |Gedacht| ja wie toll, der parkplatz ist ja leer! |Geärgert| hmmm.. |Gewünscht| iwie wünsche ich mir urlaub. die letzten wochen waren zwar voll mit feiertagen, aber wenn man zwischendurch arbeiten muss, dann erscheint das nicht wirklich als erholung. |Gekauft| und schon wieder.. schuhe 😀 |Geklickt| viel im kleiderkreisel 😉

Advertisements

32/13 wochenrückblick

|Gesehen| durch ein verlängertes wochenende in Schlotheim beim Party.San hab ich vers. bands gesehen 🙂 und eine ziemlich beängstigende reportage auf arte „die akte alu“ und  get the gringo |Gehört| ein ganz schönes konzert von carcass |Getan| montag/dienstag war ich wie gewohnt arbeiten (und sogar noch zum haare schneiden) und mittwoch ging es dann ans auto einräumen, noch 2 leute abholen und dann ab auf die autobahn in richtung party.san! dort arbeitete ich, als springer eingeteilt, im versorgungszelt beim frühstück. war eigentlich ne ganz angenehme sache! sonntag abend war ich dann schon wieder zurück und dann hieß es nur noch waschmaschine an und ab ins bett 🙂 |Gegessen| die crew-mitglieder wurden auf dem party.san sehr gut verköstigt. es gab immer mehrere essen zur auswahl 🙂 |Gedacht| irgendetwas muss doch noch passiert sein.. |Gefreut| so viele nette leute und so viel nette musik auf einem haufen 🙂 |Geärgert| ich hab mich beim party.san über eine gewissen sache/aussage geärgert. |Gewünscht| hätte ich mal nicht gefragt.. |Gekauft| eine leckere waffel, 2 patches und ein t-shirt 🙂 |Geklickt| diesmal gar nicht so viel! |Gestaunt| bionade schmeckt mir doch ganz gut!

31/13 wochenrückblick

|Gesehen| mal wieder den hobbit in 3D :). am wochenende gabs dann noch eine hochzeit. ich war bisher auf noch nicht vielen hochzeiten. aber diese, die war iwie besonders. eine richtige kirchliche trauung. aber freikrichlich! draußen unter freiem himmel (und ja, es warm ziemlich warm, um nicht zu sagen – heiß). das war sehr nett! anschließend gabs dann die feierlichkeit. und da gabs dann viel musikalisches zu sehen und zu hören! die familien des brautpaares hatte musikalisch alle ziemlich was drauf und haben vers. songs auf der bühne präsentiert! das war total schön und so total anders als gewöhnliche hochzeiten mit den ganzen hochzeitsspielen. gestern abend hab ich dann noch auf zdf kultur (auf empfehlung) eine dokumentation über Spinal Tap gesehen – Die Jungs von Spinal Tap |Gehört| wie oben schon berichtet gabs auf der hochzeit viel musikalische präsentationen u.a. von Neil Young und The Eagles. von der anschließenden musik aus der „büchse“ will ich nicht reden 🙂 |Getan| was hab ich die woche so getan. ich habe eig viel vorbereitet. und zwar fürs Party San! Zelt, Schlafsack, Matratze, Iso-Matte organisiert. geplant, meine neue gebrauchte waschmaschine abzuholen (was dann tatsächlich auch freitag geklappt hat *Yippi!* hochzeit gefeiert und die woche mit einer ordentlichen radtour am sonntag abgeschlossen. von halle in richtung franzigmark raus nach wettin. dort mit der fähre das ufer gewechselt und über pfütztal/salzmünde über lettin wieder zurück nach halle. insgesamt 46km! oh! und ich hab mal wieder gehäkelt! und zwar hübsche untersetzer nach dieser anleitung von glasklar & kunterbunt.|Gegessen| ja. eig hätte ich jetzt vom hochzeitsbuffet schwärmen sollen. doch das war iwie ganz schön – vegan. kein fleisch. nichts. dafür ziemlich viel gemüse. vieles davon hat auch tatsächlich ganz gut geschmeckt. |Gedacht| viel gedacht. was ich mitnehme, was ich noch brauche für die kommende woche! |Gefreut| auf die waschmaschine und auf die fahrradtour! und über den besuch vom emil auf arbeit 🙂 |Geärgert| das der versicherungsmann am freitag nicht mehr da war als ich heim kam um meine pakete abzuholen 😦 |Gewünscht|  |Gekauft| einen schlafsack. schuhe. ein buch. haarfarbe. |Geklickt| ganz niedliche gehäkelte eulen 🙂 und eine DIY light box.|Gestaunt| das manche vorhaben schwierig umzusetzen sind, wenn viele dinge anstehen die zu besorgen sind

29-30/13 wochenrückblick

meine urlaubswochen – sozusagen.

|Gesehen| „anderes land, andere sitten“ 😀 – bayern, genauer gesagt: landsberg am lech! ansonsten war filmtechnisch nicht ganz so viel dabei. denn gerade läuft noch alles, was wir geben mussten. |Gehört|aus dem urlaub hab ich (für mich) neue musik mitgebracht 🙂 |Getan| die cousine vom prinzen in bayern besucht. reichling ist wirklich sehr gemütlich/ländlich. das wetter war wunderbar! wir waren in landsberg spazieren, gemütlich was trinken, am lech und zum schluss noch auf die dächer landsbergs gesehen. wir waren im freibad in landsberg baden, dort gibt es einen „offiziellen“ zugang zum lech – wunderbar. das wasser war gar nicht so kalt wie erwartet! wir haben sushi gemacht! yummi! wir waren in augsburg – und ich muss sagen, die augsburger puppenkiste ist iwie – unspektakulär. dann waren wir noch lecker bayrisch essen und als abschluss waren wir noch am ammersee minigolf spielen, eine richtige bayrische brotzeit auf dem kloster andechs gegessen, das kloster andechs besichtigt und am abend haben wir havanna bei der hundeschule beobachtet! die 2. woche war eher unspektakulär. war mit dem prinzen in in der bodetal-therme in thale – saunieren :), bei meinen eltern grillen, und wir haben das schöne wetter genossen am see in landsberg (bei halle) und dann habe ich mich noch nach laaaanger langer zeit mit einer freundin getroffen. das war sehr angenehm 🙂 … ach.. und dann hab ich noch meinen ganzen alten schmuck online gestellt. also tunnel, plugs und spiralen in allen möglichen formen und farben! hier zu finden. dann haben wir noch eine große putz- und reinigungsaktion in der rockstation gestartet! |Gegessen| obazda!, kässpatzen, eine richtige bayrische brotzeit mit obazda, brez’n, radi, käse und ein paar landjäger (glaube ich). |Gedacht| an und für sich mag ichs ja warm.. aber das ist gerade nicht ganz so schön! |Gefreut| das mein fahrrad dann endlich doch mal fertig geworden ist 🙂 und nun auch endlich der schrank im bad und die regale in der küche hängen! und ganz besondere freude gilt der zusage zum party san metal open air. YES baby. ich bin crew mitglied!|Geärgert| das der urlaub natürlich schon so schnell wieder vorüber ist 😦 |Gewünscht| einen iPod nano… |Gekauft| hm. ein langes tv-kabel 🙂 |Geklickt| oh oh oh. ebay! |Gestaunt| das es dieses jahr doch noch so einen richtigen sommer gibt!